German Danish English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish

Eduard Steinbach - An der Oberalster, um 1938

Eduard Steinbach - An der Oberalster, um 1938
Eduard Steinbach - An der Oberalster, um 1938 Eduard Steinbach - An der Oberalster, um 1938 Eduard Steinbach - An der Oberalster, um 1938 Eduard Steinbach - An der Oberalster, um 1938 Eduard Steinbach - An der Oberalster, um 1938 Eduard Steinbach - An der Oberalster, um 1938 Eduard Steinbach - An der Oberalster, um 1938

An der Oberalster (Zelte und Kanufahrer), um 1938. Dekoratives Gemälde in Öl auf Malkarton.

Der Maler, Radierer und Kunsthandwerker Eduard Steinbach blieb zeitlebens mit seiner Heimatstadt Hamburg verbunden und fand in ihr einen großen Reichtum an verschiedenen Motiven, wobei er in seinem Werk urbane wie ländliche Gemälde gestaltete.

Am 21. April 1878 in Hamburg geboren, ging er zunächst zum Studium an die Unterrichtsanstalt des Kunstgewerbe-Museums in Berlin und von 1900 bis 1902 an die Kunstakademie in Karlsruhe, wo er zum Meisterschüler von Ernst Schwirth wurde. Inspiriert wurde Steinbach im besonderen Maße von den französischen Impressionisten und wirkte selber größtenteils als Freiluftmaler.

Steinbach wirkte bis ins Alter als freischaffender Künstler und verstarb am 9. Januar 1939 in Hamburg. Die Hamburgische Landesbank würdigte sein Werk 1990 mit einer umfangreichen Ausstellung seines Nachlasses.

Literatur:
Günther Meißner, K.G. Saur Verlag (Hrsg.): Allgemeines Künstlerlexikon. Die bildenden Künstler aller Zeiten und Völker. München, Leipzig: K.G. Saur, 1996f. (Zugriff über die Online-Ausgabe von De Gruyter)

Gegen Aufpreis fertigen wir gerne einen Rahmen nach Kundenwunsch für das Gemälde. Für einen passenden Rahmen schauen Sie gerne unter folgendem Link:

Rahmen nach Maß

Maße:
Höhe: 51 cm
Breite: 71,5 cm

 

Möbel Nr.: GEM629
Preis: 1.950,00€
1.200,00€*

* Aktionspreise sind nicht mit weiteren Preisnachlässen kombinierbar und gelten für Stücke im jetzigen Zustand ohne eventuelle Restaurierung.